Einfache Tomatensoße selber machen

    sterubawi05

    Einfache Tomatensoße selber machen

    Rezeptbild: Einfache Tomatensoße selber machen
    1

    Einfache Tomatensoße selber machen

    (0)
    30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Tomatensoße für Nudeln selber machen ist überhaupt kein Akt, aber wenn man die Tomatensoße eine Weile köcheln lässt, schmeckt sie viel besser.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
    • 2 EL Tomatenmark
    • 1 Dose (800g) geschälte Tomaten
    • frisches Basilikum, grob gehackt
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Zucker
    • Apfelessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Olivenöl in einem Topf bei niedriger Stufe erhitzen und Zwiebel darin ca. 5-10 Minuten glasig anbraten. Knoblauch zugeben und 30 Sekunden mit anbraten, bis er duftet. Dann Tomatenmark unterrühren und 1 Minute unter Rühren anbraten.
    2. Die Herdtemperatur erhöhen und Tomaten mit Flüssigkeit und Basilikum zugeben. Zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
    3. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und etwas Apfelessig abschmecken. Wenn man will kann man die Soße noch pürieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen