Pfirsichkonfitüre

    Pfirsichkonfitüre mach ich immer, wenn ich eine Steige frische Pfirsiche günstig ergattern kann. Schmeckt nur noch lecker.

    Brigitte

    Bremen, Deutschland
    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 3 gläser

    • 1,2 kg reife Pfirsiche (Nektarinen gehen auch)
    • Saft von 1 Limette
    • 500 g Gelierzucker 2:1

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Pfirsiche in kochendem Wasser blanchieren und in kaltem Wasser abschrecken. Dann mit einem scharfen Messer die Haut abziehen und den Stein entfernen. Pfirsiche dann würfeln und wiegen. Die Hälfte des Gewichts an Gelierzucker abmessen.
    2. Pfirsiche, Limettensaft und Gelierzucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen und die Gelierprobe machen. Bei Bedarf mehr Limettensaft unterrühren.
    3. Marmelade heiß in sterilisierte Twist-Off Gläaser füllen und sofort fest verschließen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen