Spaghettieis

    (2)

    Ich esse für mein Leben gern Spaghettieis und weil ich nicht mein ganzes Geld in die Eisdiele tragen will, mach ich es mir jetzt zu Hause selber. Das Eis schmilzt sehr schnell, am besten die Teller für das Eis vorher ins Gefrierfach stellen und erst direkt bevor man das Eis darauf spritzt wieder rausnehmen. Ich mach die "Spaghetti" mit der Spätzlepresse.

    Hanni

    Berlin, Deutschland
    Von 12 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 300 g Erdbeeren, geputzt
    • ca. 3 EL Puderzucker
    • etwas Zitronensaft
    • 100 ml Sahne
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 400 g Vanilleeis
    • 50 g weiße Schokolade, fein gerieben
    • Eiswaffel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Erdbeeren in grobe Stücke schneiden und im Mixer pürieren. Dann durch ein feinmaschiges Sieb streichen und mit Puderzucker und Zitronensaft abschmecken.
    2. Sahne mit Vanillezucker zu Schlagsahne schlagen. Je die Hälfte der Sahne in einen Eisbecher geben. Vanilleeis durch die Spätzlepresse auf die Sahne drücken. Erdbeersoße darüber verteilen und mit der weißen Schokolade bestreuen. Mit einer Eiswaffel garnieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    zum Wegschmelzen!  -  20 Jul 2016

    mutti-am-herd
    Besprochen von:
    0

    einfach toll! man muss schnell arbeiten, aber leicht geschmolzen schmeckt es natürlich auch. Ich hab auch die Spätzlepresse vorher kurz ins Tiefkühlfach, damit sie richtig kalt ist.  -  23 Jun 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen