Zucchini eingemacht

    Zucchini eingemacht

    (0)
    7Tage40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nach diesem Rezept sind Zucchini sehr schnell eingemacht. Allerdings sollten sie dann für mindestens eine Woche durchziehen.

    Zutaten
    Ergibt: 6 gläser

    • 3 kg Zucchini
    • 2 große Zwiebeln
    • 3 rote Gemüsepaprika
    • 500 ml Branntweinessig
    • 150 g Zucker
    • 1 EL Einlegegewürz
    • 1 TL Salz
    • 1 Flasche Gurkenmeister

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 7Tage Ziehen lassen  ›  Fertig in:7Tage40Minuten 

    1. Zucchini halbieren und Kerne auskratzen. Zucchini mit dem Gemüsehobel in dünne Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel hacken.
    2. 750 ml Wasser, Essig, Zucker, Gewürz in einem großen Topf zum Kochen bringen. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    3. Zucchinigemüse dazu und alles 10 Minuten simmern. Gurkenmeister untermischen und alles heiß in Gläser füllen. Sofort zuschrauben.
    4. Gläser nach dem Öffnen im Kühlschrank lagern.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen