Schwarzwälder Kirschauflauf

    Schwarzwälder Kirschauflauf

    (0)
    1Speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ähnlich wie man es sonst von der berühmten Torte kennt mit Schokolade und Sauerkirschen, aber hier als Auflauf.

    Stefan70 Tirol, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 g trockenes Pumpernickel
    • etwas Butter
    • 4 Eier
    • 200 g Zucker
    • 50 g Zartbitterschokolade, gerieben
    • abgeriebene Schale von 1 Biozitrone
    • 120 ml Milch
    • 1 Glas Sauerkirschen
    • Schuss Kirschwasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Das Pumpernickel muss für dieses Rezept sehr trocken sein, notfalls ein paar Tage an der Luft liegen lassen. Fein zerkrümeln oder reiben.
    2. Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und Pumpernickel darin anrösten. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
    3. Eier trennen. Eigelb mit Zucker hell und fluffig aufschlagen. Schokolade, Zitronenschale und Pumpernickel untermischen. Milch untermischen.
    4. Kirschen abtropfen lassen und unterheben. Wenn gewünscht einen Schuss Kirschwasser dazu.
    5. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterheben.
    6. In eine gebutterte Auflaufform füllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 C ca. 50 Minuten backen.
    7. Dazu Schlagsahne oder Vanillesoße reichen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen