Gratiniertes Steakfleisch

    Zarte Steakstreifen mit Brokkoli und Kartoffeln, überbacken mit einer sahnigen Käsesauce.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • Für das Gratin
    • 2 Kartoffeln, geschält und gewürfelt
    • 1 TL Salz
    • 2 Brokkoli, gehackt
    • 420 g Filetsteak, Sehnen entfernt, in Streifen geschnitten
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer zum Würzen
    • Für die Käsesauce
    • 8 EL Crème Double oder Schlagsahne
    • 8 EL geraspelter Gouda
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 220 C / Gasherd Stufe 7 vorheizen.
    2. Stielpfanne mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln 5 Minuten kochen. Brokkoli zugeben und 5 Minuten kochen und abgießen. In eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Eine Pfanne stark erhitzen. Steakfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und 2 Minuten anbraten. Auf die Kartoffeln und den Brokkoli geben.
    4. Für die Käsesauce Sahne in einen Topf geben und zum Köcheln bringen. Etwas reduzieren lassen und den Käse unterrühren. Nach Bedarf würzen und die Käsesauce über das Steakfleisch und die Kartoffeln gießen.
    5. Im vorgeheizten 20 Minuten Ofen überbacken, bis die Sauce blubbert.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen