Hähnchenschenkel im Slow Cooker mit Honig und Knoblauch

    (9)
    6 Stunden 10 Min.

    Ein super einfaches Rezept für Hähnchen im Slow Cooker. Hähnchenschenkel kommen mit Honig, Sojasoße, Ketchup und Knoblauch, Deckel zu und fertig ist die Vorbereitung. Zutaten hat man meistens auch im Haus.


    Von 14 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 10 Hähnchenschenkel
    • 250 ml helle Sojasoße (siehe Fußnote)
    • 250 g Tomatenketchup
    • 180 g Honig
    • 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 1 TL getrocknetes Basilikum

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 6Stunden  ›  Fertig in:6Stunden10Minuten 

    1. Slow Cooker auf Low heiß werden lassen.
    2. Hähnchenschenken in den Slow Coooker geben. Sojasoße, Ketchup, Honig, Knoblauch und Basilikum verrühren und über die Hähnchenschenkel gießen.
    3. Slow Cooker zumachen und auf LOW (niedrig) 6 Stunden garen, bis das Huhn zart und in der Mitte nicht mehr rosa ist. Aus dem Slow Cooker nehmen und servieren.

    Tipp

    Wenn man Hähnchenschenkel mit Haut hat, das Fleisch mit der Hautseite nach oben in den Slow Cooker legen, dann wird die Haut etwas knuspriger.

    Helle Sojasoße

    Helle Sojasoße gibt es im Asienmarkt zu kaufen. Wenn man keine hat, kann man auch normale Sojasoße 1:1 mit Wasser verdünnen.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Annika
    Besprochen von:
    4

    Anstelle von Basilikum hab ich 2 Rosmarinzweige mit in den Slow Cooker gegeben, hat super geschmeckt und Vorbereitungszeit waren mal 5 Minuten oder so.  -  14 Feb 2016

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen