Linsensalat mediterran

    (161)
    30 Min.

    Dieser vegane Linsensalat hält sich sehr gute einige Tage im Kühlschrank.


    Von 23 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 200 g braune Linsen
    • 150 g Karotte, gewürfelt
    • 150 g rote Zwiebel, gewürfelt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1/2 TL getrockneter Thymian
    • 2 EL Zitronensaft
    • 60 g Selleriestange, gewürfelt
    • 4 EL gehackte frische Petersilie
    • 1/4 TL Pfeffer
    • 4 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. In einem Topf Linsen, Karotte, Zwiebel, Knoblauch, Lorbeer und Thymian mit 2,5 cm Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, Flamme herunterstellen und 15 bis 25 Minuten kochen, bis die Linsen gar sind, aber nicht zerfallen.
    2. Abgießen und Lorbeerblatt entfernen. Alle restlichen Zutaten dazugeben und gut mischen. Bei Zimmertemperatur servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (161)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    muschel
    Besprochen von:
    0

    Bei mir haben die Linsen länger gedauert und ich hab noch 1 EL Kreuzkümmelpulver und einen halben Esslöffel Currypulver ins Kochwasser gegeben, dann sind die Linsen gleich aromatischer. Wurde sehr lecker!  -  23 Feb 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen