Regensburger Wurstsalat

    (2)

    Ein einfacher Wurstsalat mit Regensburger Wurst, schmeckt aus Hauptgericht, am Abend oder als Brotzeit.

    bsauermann

    Bayern, Deutschland
    Von 6 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Regensburger Wurst
    • 1 große Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
    • 1 EL Essig
    • 3 EL Öl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 Bund Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Pelle von der Wurst abziehen und Wurst in dünne Scheiben schneiden. Mit den Zwiebelscheiben in eine Schüssel geben.
    2. Essig, Öl, Salz und Pfeffer zu einer Marinade verrühren und über den Wurstsalat geben. Alles vermischen und im Kühlschrank ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Direkt vor dem Servieren mit dem Schnittlauch bestreuen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Gundi
    Besprochen von:
    1

    bei dem Wetter geht nur Wurstsalat  -  01 Jul 2016

    topolina
    Besprochen von:
    0

    Hab auch noch Essiggurken und etwas Essiggurkenwasser dazu, Schnittlauch weggelassen und rote Zwiebel, die schmeckt mir besser roh. super Wurstsalat!  -  18 Sep 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen