Gebratener Reis mit Huhn und Koriander

    Gebratener Reis mit Huhn und Koriander

    Rezeptbild: Gebratener Reis mit Huhn und Koriander
    10

    Gebratener Reis mit Huhn und Koriander

    (295)
    30Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen Reis kann man statt mit Reis auch mit Schweinefleisch, Speck oder Garnelen machen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 EL Pflanzenöl
    • 5 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 frische grüne Chilischoten, fein gehackt
    • 450 g Hähnchenbrust ohne Haut und Knochen, gewürfelt
    • 385 g gekochter Jasminreis, gekühlt
    • 1 EL Zucker
    • 1 EL Fischsoße
    • 1 EL Sojasoße
    • 2 EL gehackte Frühlingszwiebel
    • 2 EL gehacktes frisches Basilikum
    • 5 EL gehackter frischer Koriander

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch anbraten, dann Chilis und Huhn dazugeben und alles braten, bis das Huhn durch ist.
    2. Reis, Zucker, Fischsoße und Sojasoße dazugeben. Bei mittlerer Flamme rühren, bis alles gut vermischt ist. Kräuter dazugeben und 1 weitere Minute braten. Heiß servieren.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (295)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen