Frittata mit Zucchini und Halloumi

    Diana

    Frittata mit Zucchini und Halloumi

    Frittata mit Zucchini und Halloumi

    (4)
    22Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich liebe den Geschmack von Halloumi und in dieser Frittata in Kombination mit Zucchini ist er besonders lecker.

    Diana London, England, Großbritannien

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 EL Olivenöl
    • 1 große Zucchini, geraffelt und gut ausgedrückt
    • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
    • 1 EL frische Minze, fein gehackt
    • 1 EL frischer Dill, fein gehackt
    • 4 große Eier, verquirlt
    • 200 g Halloumikäse, in Scheiben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 12Minuten  ›  Fertig in:22Minuten 

    1. Olivenöl in einer kleinen ofenfesten Pfanne bei mittlerer Hitze heiß werden lassen. Zucchini und eine Prise Salz zugeben und anbraten, bis sie weich ist. Minze und Dill zugeben und eine weitere Minute braten.
    2. Verquirlten Eier mit Salz und Pfeffer würzen und in die Pfanne gießen. Kurz umrühren, dann Boden der Eimischung stocken lassen. Wenn der Boden anfängt, fest zu werden, die Frittata mit einem Teigschaber an den Rändern etwas anheben, damit sie nicht festklebt.
    3. Wenn die Ränder anfangen, fest zu werden, den Halloumi darauf verteilen. Pfanne mit der Frittata in den Ofen unter den Grill schieben und weitere 5 bis 10 Minuten grillen, bis die Frittata komplett gestockt und der Käse leicht gebräunt ist. Sofort oder bei Zimmertemperatur servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen