Honig-Rosmarin-Hähnchen

    (5)

    Schnelles und einfaches Rezept, das ich mir einmal auf die letzte Minute einfallen ließ, als sich einmal eine Menge Gäste spät abends ankündigten. Die Zutaten dafür sind recht einfach und kosten nicht viel. Ich serviere es meist mit einem grünen Salat und würzigen Röstkartoffeln als Hautgericht.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 oder 2 TL Olivenöl
    • 2 Hähnchenbrustfilets, in Streifen geschnitten
    • 1 TL + 1 TL getrockneter Rosmarin oder 2 frische Zweige
    • 1 TL + 1 TL Honig
    • 1 Prise Paprikapulver
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 TL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:2Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:12Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Hähnchenfleisch in die Pfanne geben.
    2. 1 TL Honig über das Hähnchen geben. Paprika, Salz und Pfeffer darüber streuen und 1 TL Rosmarin zugeben.
    3. Hähnchen 5 Minuten braten und wenden. 1 TL Honig darüber geben und mit Paprika, restlichem Rosmarin, Pfeffer und Salz würzen. Weiter braten, bis das Hähnchen auf beiden Seiten goldbraun und in der Mitte durchgebraten ist.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen