Hackbällchen mit Feta

    Ich hab die Hackbällchen für eine Einladung neulich gemacht und sie haben super geschmeckt, am besten frisch aus der Pfanne oder lauwarm! Dazu passt auch Kräuterquark sehr gut.

    Marianne

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g gemischtes Hackfleisch
    • 1 Ei
    • ca. 1-2 EL Semmelbrösel oder eine eingeweichte, augedrückte Semmel
    • 1 TL mittelscharfer Senf
    • 1 TL Tomatenmark
    • 150 g Feta, gewürfelt
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 2 EL Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Hackfleisch mit Ei, Semmelbrösel, Senf und Tomatenmark vermengen, dann den Feta untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    2. Aus der Fleischmischung mit angefeuchteten Händen kleine Fleischbällchen formen.
    3. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Hackbällchen darin ca. 10 Minuten von allen Seiten braten, bis sie goldgelb sind.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen