Low Carb Zucchini Spaghetti mit Tomaten und Oliven

    syd
    • < />
      syd
    • < />
      syd

    Low Carb Zucchini Spaghetti mit Tomaten und Oliven

    Low Carb Zucchini Spaghetti mit Tomaten und Oliven

    (2)
    20Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Nachdem wir dieses Jahr in Zucchini ertrinken, hab ich mir endlich einen Spiralschneider geleistet. Man muss die Zucchininudeln (auch Zoodles genannt) nicht mal kochen, sondern sie werden einfach mit heißem Olivenöl und Gemüse vermischt, und das Gericht ist dann lauwarm.

    syd

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 20 cm große Zucchini
    • 400 g Kirschtomaten, halbiert
    • 150 g Kalamata Oliven, halbiert
    • 100 g Walnüsse
    • 100 g Parmesan
    • 50 - 75 ml Ölivenöl
    • 1 kleines Bund Petersilie, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Zucchini mit einem Spiralschneider in dünne Streifen schneiden. Dann Tomaten und Oliven halbieren.
    2. Parmesan in der Küchenmaschine zerkleinern. Walnüsse zugeben und ebenfalls zu kleinen Krümeln verarbeiten.
    3. Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze heiß werden lassen, Petersilie und Knoblauch unterrühren und vom Herd nehmen.
    4. Zucchininudeln im heißen Öl wenden und Parmesan-Walnussmischung untermengen. Mit Toamten und Oliven bestreuen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    gela
    Besprochen von:
    0

    Schnell gemacht und superlecker  -  06 Jun 2016

    Maria
    Besprochen von:
    0

    Ich hab die Zucchini mit einem Messer geschnitten, weil ich keinen Spiralschneider hab, aber den werd ich mir wahrscheinlich doch zulegen müssen, denn das hat super geschmeckt!  -  27 Jan 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen