Buntstift-Plätzchen zum Schulanfang

    babsi_s

    Buntstift-Plätzchen zum Schulanfang

    Buntstift-Plätzchen zum Schulanfang

    (5)
    1Stunde40Minuten


    Von 27 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ob für die Einschulung oder generell den Schulanfang, diese niedlichen Kekse sind schnell gebacken und meine Kinder sind jedes Jahr ganz begeistert. Schule kann so süß sein!

    babsi_s Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 2 Bleche (ca. 30-40 Kekse)

    • Für den Plätzchenteig
    • 125 g weiche Butter
    • 120 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Ei
    • 250 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • Zur Verzierung
    • Puderzucker
    • Zitronensaft
    • flüssige Lebensmittelfarbe in verschiedenen Farben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde Kühl stellen  ›  Fertig in:1Stunde40Minuten 

    1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei mit dem Handmixer verrühren.
    2. Mehl und Backpulver mischen und langsam auf niedriger Stufe unter den Teig rühren, bis der Teig krümelig wird. Dann mit den Händen zu einem Teig verkneten und in eine Tupperschüssel legen. Ca. 1-2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
    3. Backofen auf 175 C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier oder einer Silpatmatte auslegen.
    4. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche portionsweise dünn ausrollen und mit einem Messer in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen dann ca. 7 cm lang lang schneiden und auf einer Seite eine Spitze schneiden, wie ein Stift. So mit dem ganzen Teig verfahren.
    5. Plätzchen auf das Backblech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 8 - 10 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind.
    6. Plätzchen mit dem Backpapier oder Matte vom Blech heben und auf einem Kuchengitter komplett abkühlen und fest werden lassen.
    7. Für die Verzierung Puderzucker mit Zitronensaft zu einem Zuckerguss verrühren. Auf mehrere kleine Schüsselchen verteilen und mit etwas Lebensmittelfarbe bunt einfärben.
    8. Die Plätzchen wie einen Stift bemahlen und trocknen lassen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (5)

    Besprochen von:
    7

    lecker  -  26 Okt 2015

    vewohl
    Besprochen von:
    4

    Hab ich für die Kinder zum Schulanfang gebacken und die Plätzchen wurden total niedlich. Danke fürs Rezept!  -  16 Sep 2015

    emily
    Besprochen von:
    4

    Total süße Idee!  -  21 Aug 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen