Couscous mit Chili

    Mein Mann und ich essen gerne sehr scharf und deswegen ist dieses Rezept entstanden. Wer es lieber milder mag, einfach weniger Chili zugeben.

    veggiefit

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Öl
    • 50 g Schalotten, fein gewürfelt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
    • 200 g Couscous
    • 250 ml Gemüsebrühe
    • Salz
    • 1 rote Chilischote, fein gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Öl in einem Topf erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Couscous zugeben und mitdünsten. Brühe angießen, salzen und einmal aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und zugedeckt ausquellen lassen. Zuletzt due Chiliwürfel unterheben.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen