Linsensalat vegan mit Bulgur

    (3)
    1 Std.

    Ein gesunder veganer Salat aus Linsen, Bulgur, Tomaten und Paprika,


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 600 ml Wasser
    • 190 g Linsen
    • 70 g Bulgur
    • Salz
    • 1 TL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, gehackt, mehr nach Geschmack
    • 3 Eiertomaten, Samen entfernt und gewürfelt, mehr nach Geschmack
    • 1 rote Gemüsepaprika, gewürfelt
    • 60 ml Balsamico, nach Geschmack
    • 2 EL Olivenöl, nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Wasser und Linsen in einem Topf zum Kochen bringen. Flamme auf niedrig-mittel reduzieren und im geschlossenen Topf ca. 15 Minuten kochen, bis die Linsen fast weich sind. Bulgur und Salz dazugeben. Topf wieder abdecken und vom Herd nehmen. 20 Minuten quellen lassen, bis der Bulgur weich und as Wasser aufgesogen ist. Wenn der Bulgur am Ende etwas trocken ist, noch etwas Wasser dazugeben.
    2. 1 TL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel udn Knoblauch 5 bis 10 Minuten weich anbraten. Tomaten und Paprika dazugeben und 5 bis 10 Minuten dünsten, bis die Paprika weich ist.
    3. Bulgur, Linsen und Gemüse in einer Schüssel mit dem Balsamico und 2 EL Olivenöl mischen.

    Varianten

    Aromatisiertes Olivenöl, z.B. mit Zitronengeschmack, oder aromatisierten Balsamico verwenden. Der Balsamico verfärbt den Salat etwas, was nicht so schön aussieht, aber es schmeckt gut.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    das war super lecker. Und ist schnell gemacht. Wir hattn es als Beilage zu Fisch. Oder war der Fisch die Beilage?  -  06 Dez 2017

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen