Aprikosenkuchen mit Gitter

    1 Std. 20 Min.

    Das Gitter wird einfach auf den Kuchen aufgepritzt, das sieht schön aus und ist einfacher, als Teig ausschneiden.

    gowido1368

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 250 g weiche Butter
    • 250 g Zucker
    • 2 Eier
    • 1 Prise Salz
    • 1 TL Zimt
    • 250 g geriebene Mandeln
    • 250 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 große Dose Aprikosen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Alle Zutaten bis einschl. Backpulver zu einem glatten Teig mischen. Zwei Drittel davon in eine gut gefettete Springform füllen.
    3. Aprikosen gut abtropfen lassen und mit der Schnittseite nach unten auf den Teig legen. Rest des Teigs in einen Spritzbeutel füllen und ein Gitter auf die Aprikosen spritzen.
    4. Im vorgeheizten Ofen 1 Std. backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen