Hackfleisch Eintopf aus dem Crockpot

    (5)

    Ein Crockpotrezept mit minimalem Zeitaufwand und wenigen Zutaten. Ich nehm fertige Tomatensoße her, dann geht es extra schnell.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 450 g Hackfleisch (Rind)
    • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
    • 850 ml fertige Tomatensoße für Nudeln (z.B. Alnatura)
    • 850 ml Wasser
    • 450 g gemischtes TK gemüse
    • 285 g stückige Tomaten scharf (Dose)
    • 125 g Stangensellerie, in Scheiben geschnitten
    • 1 Rinderbrühwürfel
    • 1 TL Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Hackfleisch und Zwiebel in einer Pfanne krümelig braten. Flüssigkeit abgießen. In den Slow Cooker geben. Die restlichen Zutaten dazugeben und bei niedriger Temperatur (LOW) 8 Stunden garen, bis das Gemüse weich ist.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (5)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen