Gekochtes Rindfleisch mit Suppengemüse

    Gekochtes Rindfleisch mit Suppengemüse

    (0)
    1Stunde45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ganz einfaches Rezept, das man dann mit allen möglichen leckeren Soßen essen kann: Frankfurter Grüne Soße, Meerettichsoße...

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kleines Bund Suppengrün
    • 2 EL Butterschmalz oder Öl
    • 750 g mageres Rindfleisch
    • einige Pfefferkörner
    • einige Pimentkörner
    • 1 Lorbeerblatt
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Suppengrün fein zerschneiden. In einem großen Topf im Öl anbraten. Fleisch und Gewürze dazu. So viel Wasser dazu, dass das Fleisch soeben bedeckt ist. Bei kleiner Flamme 1,5 Stunden köcheln, bis es gar ist.
    2. Suppengrün fein zerschneiden. In einem großen Topf im Öl anbraten. Fleisch und Gewürze dazu. So viel Wasser dazu, dass das Fleisch soeben bedeckt ist. Bei kleiner Flamme 1,5 Stunden köcheln, bis es gar ist.
    3. Rindfleisch aus der Flüssigkeit nehmen und mit Meerrettichsoße oder anderer Soße nach Wahl reichen und die Brühe anderweitig verwenden. ODER Flüssigkeit mit dem Gemüse passieren und mit Crème fraiche verfeinern.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen