Süßsauer eingelegte Pflaumen

    Ich mache immer gleich eine größere Menge, die Pflaumen sind auch ein leckeres Mitbringsel.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 5 gläser je nach größe

    • 5 kg Pflaumen
    • 1,5 kg Zucker
    • 1 Päckchen Einmachhilfe
    • 250 ml Obstessig

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Pflaumen waschen.
    2. Essig mit der Hälfte des Zuckers in einem großen weiten Topf zum Kochen bringen und Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. So viele Pflaumen hineingeben wie in die Flüssigkeit passen. Kochen lassen, bis sie aufplatzen.
    3. Pflaumen mit einem Schaumlöffel herausnehmen und in einen Steintopf geben.
    4. Den restlichen Zucker mit der Einmachhilfe mischen und die Pflaumen im Topf dünn damit bestreuen.
    5. Die restlichen Pflaumen genauso aufkochen und mit dem Zuckergemisch bestreuen, bis alles aufgebraucht ist und mit dem Zuckergemisch enden. Abkühlen lassen und mit Glas verschließen. Kühl und dunkel lagern.
    6. Die Pflaumen an einem kühlen, dunklen Ort (Kühlschrank) lagern. Sie schmecken ausgezeichnet zu gekochtem Rindfleisch, Wild und Geflügel.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen