Pollo alla Cacciatora (Italienisches Hähnchen mit Oliven und Tomaten)

    Pollo alla Cacciatora (Italienisches Hähnchen mit Oliven und Tomaten)

    (1)
    Rezept speichern
    1Stunde15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Pollo alla Cacciatora ist ein typisches Gericht aus der Toskana. Das Hähnchen wird traditionell in einem Terracottatopf mit karamellisierten Zwiebeln, Kapern, Oliven, Tomaten und Kräutern gegart. Zum Schluss kommen noch Bratkartoffeln dazu.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 12 grüne Oliven ohne Stein
    • 1 Selleriestange, klein geschnitten
    • 2 mittelgroße Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 2 TL Zucker
    • 1 ganzes Huhn (ca. 1 kg), in Stücke zerteilt
    • Olivenöl nach Bedarf
    • 4-5 reife Tomaten, gewürfelt
    • Saft von 1 Zitrone
    • eine Handvoll Kapern
    • eine Handvoll frisches Basilikum, fein gehackt
    • 5 Kartoffeln, geschält und gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Oliven und Sellerie in kochendem Wasser ein paar Sekunden blanchieren, dann gut abtropfen lassen.
    2. Zwiebeln mit Zucker, einer Prise Salz und 1/2 Glas Wasser in einen kleinen Topf geben, abdecken und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen, bis die Zwiebeln leicht karamellisiert sind. Von Zeit zu Zeit umrühren.
    3. Hähnchenteile in etwas Öl in einer Pfanne von allen Seiten anbraten und in einen Topf aus Terracotta oder einen anderen schweren Topf geben. Blanchierte Oliven, Sellerie, karamellisierte Zwiebeln, Tomaten, Zitronensaft, Kapern, Basilikum, Salz und Pfeffer zugeben und bei mittlerer Hitze abgedeckt ca. 1 Stunde garen bis das Huhn durch ist (die Mitte des Hähnchenschenkels darf nicht mehr rosa sein).
    4. In der Zwischenzeit Kartoffeln in Olivenöl knusprig braten. Ein paar minuten vor Ende der Kochzeit Bratkartoffeln in den Topf zum Huhn geben.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen