Schinken und Melone am Spieß

    (1)
    15 Min.

    Schinken-Melone ist eine klassische Kombination drum hab ich sie als Fingerfood auf kleine Spieße gesteckt. Auf Blattsalat mit einer leichten Zitronenvinaigrette ist das eine herrliche Vorspeise für Einladungen.


    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 300 g dünne Scheiben Schinken (am besten Parmaschinken)
    • 1 kleine reife Cantaloupe-Melone, entkernt und in Würfel geschnitten
    • 4 Handvoll gemischter geputzter Blattsalat
    • 2-4 EL Olivenöl extra vergine
    • Saft von 1 Zitrone
    • Salz und Pfeffer nach Geschmack
    • 8 Holzspieße

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Schinken aufrollen und in der Mitte durchschneiden. Abwechselnd Melonenwürfel und Schinken auf die 8 Holzspieße aufspießen, bis alles aufgebraucht ist. Je eine Handvoll Blattsalat auf 4 Teller verteilen.
    2. In einer kleinen Tasse Olivenöl und Zitronensaft verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Dressing über den Salat träufeln und 2 Spieße darauf legen. Sofort servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    manuela
    Besprochen von:
    0

    total einfach zu machen und super Fingerfood  -  02 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen