Hokkaido Kürbiscremesuppe

    (3)

    Eine schnell gemachte Kürbissuppe mit Hokkaido und Sahne. Ich streich die Suppe nach dem Pürieren immer noch durch ein Sieb, damit sie besonders fein wird.


    Von 7 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Hokkaido Kürbisfleisch ohne Samen
    • 2 EL Zucker
    • 2 EL Champagneressig
    • 125 ml trockener Weißwein
    • 750 ml Gemüsebrühe
    • 300 ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • 4 EL Kürbiskernöl
    • 2 EL Kürbiskerne, geröstet

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Kürbis in 2 cm große Würfel schneiden. Zucker in einem Topf leicht karamellisieren lassen, dann den gewürfelten Kürbis zugeben. Mit Champagneressig und Weißwein ablöschen und alles etwas einkochen lassen.
    2. Mit Gemüsefond auffüllen und den Kürbis ca. 20 Minuten weich kochen. Suppe mit Sahne pürieren und durch ein Sieb passieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit Kürbiskernöl beträufeln und mit Kürbiskernen garnieren.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    gartenfee
    Besprochen von:
    0

    Ich fand sie vom Geschmack her sehr gut, aber zu dünn, das nächste Mal würde ich weniger Brühe nehmen und unbedingt durch ein Sieb streichen muss nicht sein, ist weniger Abwasch!!  -  10 Okt 2016

    Marianne
    Besprochen von:
    0

    Total leckere Suppe!  -  07 Jan 2016

    hhgoner
    Besprochen von:
    0

    Gabs heute Mittag, ich hab die Suppe einfach mit dem Pürierstab sämig gemacht und Kürbiskerne/Kürbiskernöl weggelassen. War trotzdem superlecker!  -  16 Nov 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 10 Rezeptsammlungen ansehen