Gefüllte geschmorte Paprika

    Gefüllte geschmorte Paprika

    (0)
    1Stunde5Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Schmorgericht

    Thor Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 6 Gemüsepaprika
    • 500 g Hackfleisch, gemischt
    • 1 aufgeweichtes Brötchen
    • 1 Ei
    • 2 mittlere Zwiebeln (eine für die Masse und eine für die Soße), in Würfel geschnitten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikapulver
    • Öl zum Anbraten
    • 2 EL Tomatenmark
    • Thymian
    • Majoran
    • Soßenpulver f. Bratensoße
    • gekörnte Brühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Von den Paprikaschoten oben den Deckel abschneiden (Deckel wird für die Soße genommen), Kerne entfernen, waschen und beiseite stellen. Deckel putzen und das Fruchtfleisch würfeln. Beiseite stellen.
    2. Hackfleisch, Brötchen, Ei und 1 gewürfelte Zwiebel durchmengen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Anschließend die Paprika mit dieser Masse füllen.
    3. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, die gefüllten Paprika überall anbraten und wieder herausnehmen.
    4. Dann die zweite kleingeschnittene Zwiebel und Paprikawürfel andünsten. Tomatenmark zugeben und mit Wasser auffüllen. Mit Thymian, Majoran, Soßenpulver und gekörnter Brühe abschmecken, und die Paprika wieder hinzufügen Ca. eine 3/4 Stunde schmoren.

    Andere Ideen

    Als Beilage eignet sich Reis oder Salzkartoffeln

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen