Gewürzknödel

    Gewürzknödel

    (0)
    1Speichern
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Gewürzknödel sind eine Art Semmelknödel.

    almsennerin Burgenland, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g mehlige Erdäpfel (Kartoffeln)
    • 6 altbackene Semmeln
    • 3 Eier
    • 1 TL Salz
    • 1 Messerspitze Neugewürz (Piment)
    • 1 TL getrockneter Majoran
    • Mehl nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Erdäpfel in der Schale gar kochen. Sofort schälen und durchpressen.
    2. Semmeln in dünne Scheiben schneiden, Eier mit 250 ml Wasser versprudeln und die Semmeln damit übergießen. Einweichen.
    3. Eingeweichte Semmeln mit Salz. Piment und so viel Mehl mischen, dass die Masse zusammenhält. Knödel formen.
    4. In Salzwasser 15 Minuten ziehen lassen.

    Serviertipp

    Eine umgedrehte Tasse in die Servierschüssel stellen, dann werden die Semmelknödel nicht glitschig, denn alle austretende Flüssigkeit sammelt sich unter der Tasse

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen