Vegane Karotten-Kürbiscremesuppe mit Orangensaft

    Eine extra orange Suppe - Karotten, Kürbis und Orangensaft. Ich mach die Kürbissuppe meist mit Hokkaido, aber Butternutkürbis geht genauso.

    kochegern

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 400 g gewürfelter Kürbis
    • 200 g Karotten, gewürfelt
    • Öl
    • 800 ml Gemüsebrühe
    • Saft von 2 Orangen
    • 100 ml Hafercreme (oder Sahne wenn nicht vegan)
    • Muskat
    • Pfeffer
    • Salz
    • fein geriebener Ingwer
    • frische Kräuter nach Geschmack zum Garnieren (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig andünsten. Kürbis und Marotten zugeben und ebenfalls mit andünsten. Gemüsebrühe angießen, zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten köcheln, bis das Gemüse gar ist. Dann mit dem Zauberstab pürieren.
    2. Orangensaft und Hafercreme zugeben und mit Muskat, Pfeffer, Salz und fein geriebenem Ingwer würzen. Mit Kräutern garniert servieren.

    Gemüsebrühe selbst machen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung zum Gemüsebrühe selbst machen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Kürbiskerne trocknen und rösten

    Wie man Kürbiskerne trocknet und röstet, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen