Grieß-Kirschkuchen

    1 Std. 5 Min.

    An diesen Kirschkuchen Grießkuchen kommt kein Mehl.

    kolibri

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 kuchen

    • 750 ml Milch
    • fein abgeriebene Schale von 1 Biozitrone
    • 200 g Vollkorngrieß
    • 125 g Butter
    • 150 g Zucker
    • 125 g gehackte Haselnüsse
    • 1 Messerspitze Zimt
    • 6 Eier
    • 750 g Kirschen
    • einige Löffelbiskuits, fein zerrieben (für die Form)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Milch mit Zitronenschale zum Kochen bringen. Grieß mit dem Schneebesen einrühren und unter Rühren zu einem dicken Brei kochen. Vom Herd nehmen und Butter in Würfeln, Zucker, Nüsse und Zimt unterrühren.
    2. Eier trennen und Eigelb in den etwas abgekühlten Brei rühren. Kirschen unterheben.
    3. Eiweiß mit Salz steif schlagen und unterheben.
    4. Springform gut buttern und mit Löffelbiskuit-Bröseln ausstreuen. Masse einfüllen und glatt streichen.
    5. Im vorgeheizten Ofen bei 200 C Ober- und Unterhitze ca. 60 Minuten backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen