Stachelbeergratin

    sparschweinchen

    Stachelbeergratin

    Stachelbeergratin

    (0)
    30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hatte noch schöne Stachelbeeren in der TKtruhe und wollte einen schnellen Nachtisch machen. Das Rezept ist für zwei Personen, kann man aber leicht verdoppeln.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 300 g Stachelbeeren frisch oder TK
    • 100 g brauner Zucker
    • 1 EL Weichweizengrieß
    • 1 Messerspitze gemahlener Ingwer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Jeweils die Hälfte der Stachelbeeren in ein kleines Gratinförmchen geben und jeweils mit der Hälfte des Zuckers Grieß und Ingwer mischen.
    2. Bei 190 C Ober- und Unterhitze in den vorgeheizten Ofen und backen, bis es blubbert und obenauf gebräunt ist, ca. 30 Min. Etwas abkühlen lassen.
    3. Lauwarm mit Creme fraiche, Vanilleis oder Schlagsahne servieren.

    Andere Ideen

    Man kann es auch kalt essen, aber es schrumpft beim kaltwerden arg zusammen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen