Eichelkürbis ohne Schälen

    Der Eichelkürbis ist sehr schwer zu schälen, deswegen schneide ich ihn einfach in dicke Scheiben und ab in den Ofen. Es schmeckt besonders gut mit einem aromatisierten Olivenöl, z.B. mit Rosmarin.

    veroba

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Eichelkürbisse
    • Olivenöl (am besten aromatisiert)
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Eichelkürbisse waschen und halbieren. Samen auskratzen. In dicke Scheiben schneiden.
    2. Backblech einölen. Kürbisscheiben darauflegen, mit Olivenöl bepinseln, salzen und pfefffern.
    3. Im vorgeheizten Ofen bei 190 C Ober- und Unterhitze ca. 30 Minuten garen, bis der Kürbis weich ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürbissorten

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen