Tahinisoße

    Die kalte Tahinisoße schmeckt lecker zu gebratenem Gemüse. Das Rezept stammt aus Syrien.

    Afiyet_olson

    Hamburg, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Knoblauchzehe
    • 1/4 TL Salz
    • 125 ml Tahini
    • 80 ml Zitronensoße
    • kaltes Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Knoblauch und Salz in einen Mörser geben und zu einer Paste zerdrücken. Tahini gut verrühren, dann die Knoblauchpaste unterrühren. Nach und nach den Zitronensaft unterrürhen und soviel kaltes Wasser, dass eine flüssige Soße entsteht.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen