Gefüllte Kartoffeln mit Bergkäse

    1 Std. 15 Min.

    Eine leckere Kartoffelbeilage. Die Kartoffeln werden erst gekocht und dann mit Zwiebeln und Oliven gefüllt und mit Bergkäse überbacken.

    veggiefit

    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 6 Kartoffeln

    • 6 Kartoffeln, mehlig kochend (a 100 g)
    • 60 g Schalotten, gewürfelt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 100 g Staudensellerie, fein gewürfelt
    • Olivenöl
    • 3 EL Weißwein
    • Salz
    • Pfeffer
    • 50 g schwarze Oliven, fein gehackt
    • 150 g Bergkäse, gerieben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Kartoffeln waschen, sauber bürsten und in einem Topf mit kochendem Wasser fast gar kochen.
    2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten, Knoblauch und Sellerie darin andünsten. Mit Weißwein ablöschen.
    3. Ofen auf 220° C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    4. Von den Kartoffeln längs den Deckel abschneiden und die Kartoffeln mit einem Kugelausstecher aushöhlen. Kartoffelkugeln, Schalottenmischung, Salz, Pfeffer und Oliven mischen und in die ausgehöhlten Kartoffeln geben.
    5. Mit Bergkäse bestreuen und im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten ca. 15 Min. backen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen