Kartoffelbratlinge

    Leckere Kartoffelbeilage, kann man auch aus gekochten Kartoffelresten machen.

    wolpertinger

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg mehlige Kartoffeln
    • 50 g Grieß
    • 2 EL Milch
    • 75 g Mehl
    • 1 großes Ei
    • Salz
    • Muskatnuss
    • Butter zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Kartoffeln in der Schale gar kochen, pellen und erkalten lassen.
    2. Kartoffeln durch die Presse drücken und mit Grieß, Milch, Mehl, Ei, Salz und Muskat verkneten.
    3. Zu einer Rolle formen, in dicke Scheiben schneiden und in Butter in der Pfanne goldgelb braten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen