Apfel Crumble mit Streusel

    Apfel Crumble mit Streusel

    Apfel Crumble mit Streusel

    (2)
    1Stunde20Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der ultimative Nachtisch für den Herbst - so einfach und so gut!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,25 kg säuerliche Äpfel
    • 1 TL Zimt
    • 1 TL fein abgeriebene Zitronenschale
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 Tütchen Vanilezucker
    • Topping
    • 100 g Mehl
    • 80 g brauner Zucker
    • 1 Messerspitze Muskatnuss
    • 1 Prise Salz
    • 80 g Butter
    • 50 g kernige Haferflocken

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde20Minuten 

    1. Backofen auf 180 C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    2. Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Mit Zimt, Zitronenschale, Zitronensaft und Vanillezucker mischen. In eine Auflaufform geben.
    3. Mehl mit braunem Zucker, Muskat und Salz mischen. Butter in Stückchen und Haferflocken dazugeben und mit den Fingern alles zerkrümeln. Auf den Äpfeln verteilen.
    4. Im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde backen, bis es blubbert und das Crisp Topping braun ist. Warm mit Vanilleeis essen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    MisterHealthy
    Besprochen von:
    0

    Mit Butter statt Kokosöl ist es auch absolut spitze.  -  11 Mrz 2016

    Till
    Besprochen von:
    0

    Lecker warm mit Schlagobers  -  06 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen