Griechische Kichererbsensuppe (Revithosoupa)

    13 Stunden 5 Min.

    Diese Suppe ist eine Spezialität aus Kreta. Ich mache sie mit weniger Öl als meine Gastgeber, von denen ich das Rezept habe.


    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 350 g getrocknete Kichererbsen oder 2 Dosen Kichererbsen
    • 2 mittelgroße Zwiebeln, fein gehackt
    • 3 EL Olivenöl, nach Bedarf
    • 2 EL gehackte Petersilie
    • Saft von 2 Zitronen
    • 1 EL Mehl
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einweichen  ›  Fertig in:13Stunden5Minuten 

    1. Getrocknete Kichererbsen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag abgießen und abspülen.
    2. In einem Topf die Zwiebeln in etwas Öl glasig anbraten.
    3. Kichererbsen dazugeben und ca. 2,5 cm hoch mit Wasser bedecken. 1 Stunde simmern. Oder die Kichererbsen aus der Dose ohne Flüssigkeit dazugeben, soeben mit Wasser bedecken und 20 Minuten kochen.
    4. Olivenöl und die Hälfte der Petersilie dazugeben.
    5. Zitronensaft mit Mehl glatt verrühren und an die Suppe geben. Unter ständigem Rühren köcheln, bis die Suppe andickt. Sie darf sich nicht am Boden absetzen.
    6. Salzen und pfeffern.
    7. Mit der restlichen Petersilie bestreuen und mit frischem Brot servieren. Sprinkle rest of the parsley on top and serve with crusty bread.

    Kichererbsen kochen

    Wie man getrocknete Kichererbsen kocht, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen