Apfelkuchen vom Blech mit Zimtstreusel

    Apfelkuchen vom Blech mit Zimtstreusel

    (1)
    3mal gespeichert
    50Minuten


    Von 8 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept ist für einen kleinen Blechkuchen, für ein großes Blech kann man die Mengen leicht verdoppeln.

    nch Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 kleines Blech

    • Teig
    • 110 g Magerquark
    • 3 EL Milch
    • 3 EL Pflanzenöl
    • 3 EL Zucker
    • 1 1/4 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • 1 Prise Salz
    • 210 g Mehl
    • 1 1/4 TL Backpulver
    • Belag und Streusel
    • 4-6 Äpfel, nach Größe
    • 115 g Mehl
    • 2 TL Zimt
    • 50 g Zucker
    • 50 g kalte Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Alle Zutaten für den Teig glatt verkneten. Ein kleines bzw. verschiebbares Backblech von 36 x 25 cm Größe mit Backpapier auslegen. Teig darauf ausrollen und 2 cm Rand hochstehen lassen.
    2. Backofen auf 190 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Dachziegelartig den Teig dicht dicht mit den Äpfeln belegen.
    3. Mehl mit Zimt und Zucker mischen. Butter in Stückchen dazugeben und mit den Fingerspitzen zu Streusel zerkrümeln. Auf dem Teig verteilen.
    4. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 bis 30 Minuten backen, bis der Teig an den Rändern goldgelb ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Rita
    Besprochen von:
    1

    superlecker!  -  10 Nov 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen