Kohlrollen

    Kohlrollen

    (0)
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Kohlrollen bzw. Kohlrouladen sind einfach ein Wohlfühl-Essen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 mittlelgroßer Krautkopf
    • Öl
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Bund Petersilie, gehackt
    • 300 g Hackfleisch halb und halb
    • 3 Eier
    • 3 altbackene Brötchen, eingeweicht
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprikapulver
    • etwas Fleischbrühe

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Krautblätter vom Kopf ablösen. Rippen herausschneiden.
    2. In einem großen Topf mit Salzwasser blanchieren, abgießen, in einem Sieb abtropfen lassen.
    3. Öl in einer Pfanne zerlassen. Zwiebel glasig anbraten, Petersilie dazu und kurz anbraten. Abkühlen lassen.
    4. Zwiebeln mit Fleisch, Eier und ausgedrückten Brötchen zu einem Teig vermengen. Pikant Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
    5. In die Mitte von jedem Krautblatt etwas Füllung geben. Ränder einschlagen und Krautwickel aufrollen. In eine gefettete Auflaufform schichten.
    6. Etwas Fleischbrühe darüber gießen und im vorgeheizten Ofen bei 200 C Ober- und Unterhitze 1 Stunde garen, nach Bedarf Fleischbrühe dazugeben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen