Monster Muffins (Halloween)

    Monster Muffins (Halloween)

    (1)
    2mal gespeichert
    35Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hab dieses Jahr eine Halloweenparty gegeben und für die Kinder diese kleinen Monstermuffins kreiert.

    Tinkerbell Niedersachsen, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 12 Muffins

    • Für die Muffins
    • 75 g Butter, Zimmertemperatur
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 200 g (2 große) braune Bananen, mit der Gabel zerdrückt
    • 2 Eier
    • 150 g Naturjoghurt
    • 200 g Nutella oder Nougat
    • 250 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • eine Prise Salz
    • Für die Verzierung und das Frosting
    • 175 g Frischkäse
    • 50 g Butter
    • 100 g Puderzucker
    • etwas Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • orange Lebensmittelfarbe
    • Zuckeraugen
    • Halloweenmotive aus Papier
    • Holzstäbchen oder Zahnstocher

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Backofen auf 190 °C vorheizen. Eine Muffinform einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.
    2. In einer großen Schüssel Butter, Zucker, Vanillezucker, Bananen, Eier, Joghurt und Nutella mit dem Handmixer gut verrühren. Mehl, Backpulver und Salz in einer zweiten Schüssel vermischen. Mehlgemisch mit einem Teigschaber unter die Bananenmischung heben. Nicht zu viel rühren.
    3. Teig in die vorbereiteten Förmchen füllen und im vorgeheizten Backofen. ca. 20 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen - einen Zahnstocher in die Mitte eines Muffins stecken. Wenn kein Teig mehr am Zahnstocher klebt, sind die Muffins fertig.
    4. Muffins auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.
    5. Für das Frosting den Frischkäse in Würfel schneiden und schnell mit der weichen Butter verrühren. Nach und nach Puderzucker und Vanilleextrakt unterrühren, bis ein geschmeidiges Frosting entsteht. Nicht zu lange rühren. Zuletzt mit etwas oranger Lebensmittelfarbe orange färben.
    6. Muffins mit dem Frosting bestreichen und mit Zuckeraugen zu kleinen Monstern machen.
    7. Halloweenmotive ausschneiden und auf Zahnstocher kleben. In die Muffins stecken.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Resteverwertung

    Ideen zur Resteverwertung finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Halloween Party Ideen

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    westcoastgirl
    Besprochen von:
    0

    Ein Riesenspaß. Wir haben die Muffins mit einem dicken Zuckerguss bestrichen und noch mit Spinnenbeinen verziert.  -  09 Okt 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen