Schnelles Gurken Kimchi

    (12)

    Einfaches und schnelles koreanisches Gurken-Kimchi mit chinesischem Touch.


    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 5 kleine Salatgurken, in 1,25 x 3.5 große Stücke geschnitten
    • 130 g Meersalz
    • 100 g Zucker
    • 120 ml heller Essig
    • 240 ml Wasser
    • 2 EL Chilibohnenpaste
    • 1 EL Chiliöl
    • 2 frische rote Chilischoten, in Scheiben geschnitten
    • 1 kleine Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 5 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten und zerdrückt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Gurken und Salz in einer Schüssel mischen. 30 Minuten ziehen lassen. Flüssigkeit abgießen und Gurken unter kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
    2. Während die Gurken ziehen, Zucker, Essig und Wasser in einem Topf verrühren und zum Kochen bringen. Flamme reduzieren. Chilibohnenpaste und Chiliöl unterrühren.
    3. Gurken mit Chilischeiben, Zwiebel und Knonblauch in einem hitzebeständigen, luftdicht schließenden Behälter mischen. Die heiße Essiglösung darauf gießen und abkühlen lassen. 2 bis 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Gut gekühlt servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (12)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen