Graupensuppe mit Rindfleisch

    Graupensuppe mit Rindfleisch

    Rezept speichern
    3Stunden10Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Eine einfache Suppe aus Graupen. Herzhaft und lecker! Ein perfektes Essen an kalten Herbsttagen.

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • 450 g Rindfleisch in Würfeln
    • 1 Ochsenschwanz
    • 4 EL Perlgraupen
    • 3 Karotten, geschält, in große Stücke geschnitten
    • 1 Zwiebel, geschält, ungeschnitten
    • 3 Stangen Sellerie, in große Stücke geschnitten
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 3Stunden  ›  Fertig in:3Stunden10Minuten 

    1. Rindfleisch, Ochsenschwanz, Graupen und Karotten in einen großen Suppentopf geben und bis etwa 5 cm unter dem Rand mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und 1 Stunde köcheln lassen.
    2. Zwiebel und Sellerie in den Topf geben, mit Salz abschmecken und weitere 2 Stunden köcheln lassen.
    3. Zwiebel, Karotten, Ochsenschwanz und Sellerie herausnehmen und mit frischem Brot servieren.

    Tipp:

    Falls Sie keinen Ochsenschwanz bekommen, kann auch ein Rinderknochen verwendet werden. Diesen gibt es bei jedem Metzger.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen