Überbackener Toast mit Frühlingszwiebeln

    Überbackener Toast mit Frühlingszwiebeln

    (0)
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mal etwas anderes als der übliche überbackene Toast. Frühlingszwiebeln werden vorher kurz gebraten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Scheiben Toastbrot
    • 3 Bund Frühlingszwiebeln
    • 3 Knoblauchzehen
    • 50 g Butter
    • 1 Becher Creme Fraiche
    • Salz
    • Pfeffer
    • 100 g geriebener Emmentaler Käse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Toastbrot leicht toasten.
    2. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch hacken. Butter in einer Pfanne zerlassen und Frühlingszwiebeln mit Knoblauch glasig anbraten. Vom Herd nehmen, mit Creme Fraiche verrühren. Salzen und pfeffern.
    3. Auf den Toastscheiben verteilen, mit Emmentaler bestreuen und unter dem Backofengrill überbacken, bis der Käse blubbert.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen