Orangenschale und Zitronenschale kandiert

    (83)
    4 Stunden 40 Min.

    Kandierte Orangenschale und Zitronenschale zum Backen für Weihnachten oder zum Naschen kann man aus unbehandelten Früchten leicht selbst machen.


    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Schale von 6 Zitronen, mit dem Sparschäler geschält
    • Schale von 4 Orangen, mit dem Sparschäler geschält
    • 400 g Zucker
    • 240 ml Wasser
    • Zucker zum Wälzen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Trocknen lassen  ›  Fertig in:4Stunden40Minuten 

    1. Orangenschale und Zitronenschale in 5 mm breite Streifen schneiden. Mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann Flamme reduzieren und 20 Minuten köcheln. Abgießen und abtropfen lassen.
    2. In einem schweren kleinen Topf 400 g Zucker und 240 ml Wasser zum Kochen bringen. So lange Kochen, bis die Temperatur von 108 C erreicht ist. Die Temperatur mit dem Thermometer messen oder so etwas Sirup in kaltes Eiswasser geben. Wenn er sich zu einem weichen Ball formen lässt, ist die Temperatur richtig. Schalen 5 Minuten im Sirup kochen lassen.
    3. Schalen aus dem Sirup nehmen und gut abtropfen lassen. In Zucker wälzen und auf Kuchendraht mehrere Stunden trocknen lassen. In einem luftdicht schließenden Behälter lagern.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (83)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    nch
    Besprochen von:
    1

    Ich habe es mit Orangen gemacht, wurde sehr gut. Allerdings braucht man keine 200 g Zucker zum wälzen, das ganze ist sowieso schon sehr süß. Den Sirup nicht wegkippen, der schmeckt auch toll als Orangenaroma an einem Dessert oder Kuchen , ich hebe ihn in einem Schraubglas im Kühlschrank auf.  -  08 Mrz 2016

    Besprochen von:
    0

    Ich habe es nur mit Orangenschale gemacht, super Rezept  -  04 Dez 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen