Tannenbäumchen Fingerfood

    (2)

    Die Idee für diese Tannenbäumchen mit Käse und Sellerie ist mir beim Plätzchenbacken gekommen. Ich werde die gleich mal zum Adventskaffee neben den Plätzchenteller stellen, wird bestimmt ein Hingucker.

    das.auge.isst.mit

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 8 stück

    • 4 Scheiben Mehrkorntoast
    • 1 kleiner Ziegenfrischkäse (normaler Frischkäse geht auch)
    • 1/2 sehr fein gewürfelte Selleriestange
    • 2 sehr fein gewürfelte sonnengetrocknete Tomaten in Öl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Tannenbäumchen aus Mehrkorntoast ausstechen (die Ränder einfach aufessen oder trocknen lassen und für Frikadellen o.ä. verwenden wo man eh trockenes Brot braucht).
    2. Mit Frischkäse bestreichen und mit Sellerie und Tomatenstückchen bestreuen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    volcanomama
    Besprochen von:
    2

    Ich habe es auch mit Gurke gemacht. Ganz süß!  -  18 Dez 2016

    Brigitte
    Besprochen von:
    2

    Hab ich heute gemacht allerdings mit Gurke und roter Paprika, wurde total niedlich und lecker. Mach ich garantiert an einem der Weihnachtsfeiertage nochmal  -  19 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen