Limas Tomatensauce für Pasta

    Limas Tomatensauce für Pasta

    3mal gespeichert
    30Minuten


    Von 94 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Aus frischen Tomaten, Zwiebeln, Tomatenpüree und Olivenöl zaubern Sie diese einfache Pastasauce. Eine tolle Grundsauce, die für alle möglichen Gerichte geeignet ist: als Basis für Spaghetti Bolognese, als Grundlagensauce für Pizza oder auch als Beilagensauce für panierte Hähnchenbrust oder gebratene Auberginenscheiben.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 3 Tomaten, gehackt
    • 1-2 EL Tomatenpüree
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Olivenöl in einer großen Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Tomatenstücke zugeben und weiterkochen, bis die Flüssigkeit anfängt einzudicken. Tomatenpüree einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren und auf mittlerer Hitze 15 Minuten weiterköcheln, bis eine dicke Sauce entstanden ist.

    Tipp:

    Fall Sie einen Überschuss an Tomaten verwerten müssen, kochen Sie einfach mehrere Portionen dieser Sauce, die Sie dann portionsweise auf Vorrat einfrieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen