Syrischer Anistee

    Syrischer Anistee

    Rezeptbild: Syrischer Anistee
    1

    Syrischer Anistee

    (2)
    10Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Meine deutschen Freunde nennen diesen Tee immer Weihnachtstee aber wir trinken den das ganze Jahr.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 l kochendes Wasser
    • 2 schwarze Teebeutel
    • 2 TL Anisssamen
    • Honig
    • gehackte Walnüsse oder gehobelte Mandeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Die Hälfte des Wassers mit den Teebeuteln aufgiessen, die andere Hälfte mit den Anissamen. 10 Minuten ziehen lassen, dann Teebeutel rausnehmen und Anistee durch ein Sieb abgiessen und alles zusammenschütten. Mit Honig süssen nach Geschmack und Walnüsse oder Mandeln in jedes Glas geben. Heiss trinken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    veroba
    Besprochen von:
    0

    Witzig bei uns gabs auch den letzten Stollen dazu. Ich kenne sonst nur arabischen Minzetee, ist lecker und mal was anderes  -  19 Jan 2016

    Hanni
    Besprochen von:
    0

    Lecker zu Stollen und duftet richtig toll  -  11 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen