Nussecken mit Aprikosenmarmelade

    Nussecken mit Aprikosenmarmelade

    (0)
    1Stunde10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich finde die Nussecken schmecken am besten, wenn die Nüsse nicht alle gemahlen sind, ich nehme immer halb gehackt und halb gemahlen.

    anton Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 blech

    • Teig
    • 300 g Mehl
    • 1 gestrichener TL Backpulver
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 130 g Butter oder Margarine
    • Belag
    • 4 EL Aprikosenmarmelade
    • 200 g Butter
    • 200 g Zucker
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 4 EL Wasser
    • 200 g gemahlene Haselnüsse
    • 200 g gehackte Haselnüsse
    • Dunkle Kuvertüre

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Einfrieren  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Mehl mit Backpulver, Vanillezucker, Eiern und Butter zu einem Mürbeteig verarbeiten. Wenn der Teig sehr weich ist, eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.
    2. Backblech mit Backpapier auslegen und Teig darauf ausrollen. Marmelade durch ein Sieb streichen und auf dem Teig verteilen.
    3. In einem Topf Butter mit Zucker, Vanillezucker und Wasser erhitzen. Einmal kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und die gemahlenen und gehackten Haselnüsse untermischen. Auf dem Teig verstreichen.
    4. Backofen auf 200 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Nussecken auf der mittleren Schiene 20 bis 30 Minuten backen.
    5. Kurz abkühlen lassen, bis der Belag etwas fest aber noch nicht hart ist. In Quadrate schneiden und dann in Dreiecke.
    6. Ganz abkühlen lassen. Dann jeweils zwei Ecken in flüssige Kuvertüre tunken und fest werden lassen. In Blechdosen lagern.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen