Magenbrot

    13 Stunden

    Einfach ein Klassiker, gehört jedes Jahr zu Weihnachten dazu.

    Christian55

    Geneve, Schweiz
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 75 

    • 125 g Honig
    • 150 g Zucker
    • 2 EL Wasser
    • 450 g Mehl
    • 1,5 EL Backkakao
    • ½ TL Zimt
    • 1,5 TL Lebkuchengewürz
    • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
    • 1 Prise Salz
    • 75 g Orangeat
    • 1,5 TL Natron
    • 225 ml warme Milch
    • Guss
    • 200 g Zucker
    • 75 ml Wasser
    • ½ TL Backkakao

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Ruhen lassen  ›  Fertig in:13Stunden 

    1. Honig und Wasser in einem Topf unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen.
    2. Mehl, Kakao, Gewürze, Zitronenschale, Salz in einer Schüssel mischen. Milch mit Natron mischen und dazugeben, alles zu einem glatten Teig verrühren.
    3. Abdecken und über Nacht bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
    4. Teig gut durchkneten und in 6 gleichgroße Stücke zerteilen, diese zu kleinen Laiben formen.
    5. Backofen auf 190 C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    6. Laibe im vorgeheizten Ofen ca. 20 Min backen. Abkühlen lassen, dann in leicht schräge Stücke schneiden (wie Biscotti).
    7. Für den Guss Zucker und Wasser aufkochen und 2 Minuten kochen lassen. Das Magenbrot damit bestreichen und fest werden lassen.
    8. In Blechdosen lagern.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren

    Wie man Plätzchen und Plätzchenteig einfrieren kann, steht hier.

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen