Lebkuchen Tiramisu mit Glühwein

    Lebkuchen Tiramisu mit Glühwein

    (0)
    4Stunden35Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Tiramisu schmeckt richtig weihnachtlich mit Lebkuchen UND Glühwein.

    Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 ml Glühwein
    • 250 g Mascarpone
    • 250 g Magerquark
    • 6 EL Milch
    • 4 EL Rum
    • 2 Päckchen Vanillezucker
    • 300 g Lebkuchen oder Lebkuchenreste ohne Oblaten
    • Backkakao mit Zimt vermischt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:4Stunden35Minuten 

    1. Glühwein in einem kleinen Topf auf die Hälfte einkochen lassen. Abkühlen lassen.
    2. Mascarpone mit Magerquark, Milch, Rum und Vanillezucker glatt verrühren.
    3. Lebkuchen würfeln und mit dem Glühwein tränken. Abwechselnd mit der Mascarponecreme in eine Glasschüssel schichten. Die oberste Schicht sollte Mascarponecreme sein. Abdecken und mehrere Stunden durchziehen lassen.
    4. Etwas Backkakao mit Zimt mischen und vor dem Servieren das Tiramisu damit bestreuen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen