Portugiesisches Maisbrot

    Portugiesisches Maisbrot

    (0)
    2Stunden30Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Anstelle von Milch kann man auch nur mit Wasser arbeiten

    Thor Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 brot

    • 225 g Maismehl, fein gemahlen
    • 375 g Mehl
    • 1 TL Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe
    • 175 ml Milch
    • 300 ml Wasser
    • 1 El Olivenöl
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 1Stunde30Minuten Gehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Maismehl, Weizenmehl, Hefe und Salz in einer Rührschüssel vermischen. in der Mitte eine Mulde machen. Nach und nach Milch und Wasser dazu gießen und mit den trockenen Zutaten vermischen, um einen weichen, aber formbaren Teig herzustellen.
    2. Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche setzen und 8 - 10 Min. kneten, bis er fest und elastisch ist anschließend zu einer Kugel formen.
    3. Eine Schüssel mit Olivenöl ausfetten, Teig hineinlegen und darin wälzen. Abgedeckt gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.
    4. Den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Brot etwa 40 Min. backen, bis es hohl klingt, wenn man daran klopft.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen