Gebackener Brie

    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
      Maria

    Gebackener Brie

    Gebackener Brie

    (335)
    40Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für dieses festliche, aber einfache Fingerfood braucht man nur 4 Zutaten: Brie, Marmelade, Blätterteig und Eiweiß.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1 ganzer Brie (225 g)
    • 3 EL Aprikosenmarmelade oder Pfirsichmarmelade
    • 1 Platte Blätterteig
    • 1 Eiweiß

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Ofen auf 175 C Ober- und Unterhitze vorheizen. Backblech leicht einfetten.
    2. Den Brie vertikal durchschneiden wie einen Tortenboden. Die untere Hälfte mit Marmelade bestreichen und den Brie wieder zusammensetzen. Brie in Blätterteig einwickeln und mit der Nahtseite nach unten auf das Backblech legen. Mit Eiweiß bestreichen.
    3. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen goldbraun backen. Sofort servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (335)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Maria
    Besprochen von:
    0

    Ich hab Feigenmarmelade verwendet. Und Filoteig. Ein Traum!  -  30 Dez 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen